Kompetente Beratung, aktive Unterstützung, schnelle Hilfe

Berufspotential erschließen

Arbeitsvermittlung durch IHR Rehadienst

Zahlreiche Menschen verlieren nach einem schweren Unfall oder einer schweren Erkrankung ihren Arbeitsplatz. Häufig reichen die Unterstützungsangebote der Sozialversicherungsträger nicht aus, um zeitnah einen geeigneten Arbeitsplatz zu finden.

Häufig stellen sich für die Beteiligten die folgenden Fragen: 

  • Lohnt sich ein aufwendiges Arbeitsvermittlungsverfahren?
  • Welche Strategien des Betroffenen waren bisher zielführend?
  • Wie ist sein bisheriges Bewerbungsverhalten?
  • Sind seine Bewerbungsunterlagen aussagefähig?
  • Wie kann die Bewerbungsstrategie optimiert werden?
  • Sind seine Vorstellungen realistisch?
  • Bedenkt er berufliche Alternativen?
  • Welche Maßnahmen scheinen Erfolg versprechend?

Unsere Experten beraten Sie bei allen diesen Fragen. Mit effizienten Methoden unterstützen wir Sie und Ihren Betroffenen darüberhinaus, wieder auf dem Arbeitsmarkt Fuß zu fassen.

Der  modulare Aufbau unseres Programms erlaubt es Ihnen, genau die Unterstützungsmöglichkeiten zu wählen, die den besten Erfolg versprechen.

Basis für alle weiteren Überlegungen bei der Reintegration in den Arbeitsmarkt ist zunächst die sorgfältige Risikoanalyse mit intensivem Profiling, die wir für Sie entwickelt haben. Auf dieser Grundlage entwickeln wir dann die individuellen Lösungen und Vorschläge zum weiteren Verfahren.

Unsere Risikoanalyse:

Besuch vor Ort mit Profiling und Bericht zu folgenden Gesichtspunkten:

  • Darstellung der bisherigen Erwerbsbiografie
  • Klärung der Qualifikation und Kenntnisse
  • Beschreibung der biografischen und funktionellen Einschränkungen
  • Klärung der Mobilität und Flexibilität
  • Abklärung der finanziellen Situation
  • Ermittlung der Arbeitszeit- und Gehaltsvorstellungen
  • Feststellung der Hobbies und Interessen
  • Abfrage des bisherigen Bewerbungsverhaltens
  • Analyse der verwendeten Bewerbungsunterlagen
  • Weiterbildungsbildungspotential

 

Weiteres Vorgehen

Neben dem Bericht erhalten Sie außerdem eine objektive Bewertung der tatsächlichen Vermittlungschancen und eine Abklärung der individuellen Situation des Betroffenen bezogen auf die regionale Arbeitsmarktsituation. Darauf basieren dann die zielführenden Vorschläge unseres Experten für die berufliche Integration.

Mit dem modularen Aufbau unseres Programms stellen wir dabei sicher, dass die für den Betroffenen am besten geeigneten Maßnahmen und Unterstützungsleistungen ausgewählt und umgesetzt werden. Ziel ist immer die zeitnahe und dauerhafte Rückführung in eine geeignete Tätigkeit.

Diese Risikoanalyse bieten wir Ihnen zu einem Pauschalpreis an.

Sie möchten weitere Informationen hierzu und zu unserem Arbeitsvermittlungs-Konzept?
Sprechen Sie uns an!




Was ist die Summe aus 7 und 5?